Aktuelle News und Erinnerungen

+++ Aus aktuellen Anlass (Corona) darf bis auf Weiteres kein Treffen der Löschdrachen (Kinderfeuerwehr) statt finden. Wir werden informieren, wenn Treffen wieder statt finden dürfen +++ Save the Date: Besser zu früh als zu spät: Vom 25.5. - 29.5.2022 wollen wir mit euch zusammen unser 125.Jubiläum feiern. Es wird eine Menge geboten +++

Einsatzticker

+++ Letzte Einsätze (Stand: 13.07.2021) +++ 09.07.2021, 19:04: Sandsäcke befüllen wegen Hochwasserlage +++ 09.07.2021, 6:23: Ölunfall, Spardorf +++ 24.6.2021, 10:32: Dringende Türöffnung in Spardorf +++ 21.6.2021, 3:00: Wasser in Keller, Spardorf +++ 20.6.2021, 15:31: Unfall mit KFZ und Pferd, Marloffstein +++

Aktuelles

Die diesjährige Jahreshauptversammlung mit Dienstversammlung fand am Freitag, den 23.7.21 statt.
Nach den ganzen Berichten gab es noch eine Ernennung von Kommandant Sven Gutsche.
Es gibt einen Wechsel bei den Löschdrachen, der Kinderfeuerwehr in Spardorf. Gina Obert ist ab sofort für die Kinder zuständig und die Jugendwarte Alexandra Becker und Kerstin Gutsche kümmern sich wieder nur noch um die Jugendfeuerwehr.
Wir wünschen Gina alles Gute in ihrem neuen Amt.

Am Mittwoch, 21.7.21 war am Übungsabend die "Lange Schlauchstrecke" angesagt.
Viele viele Schläuche ging es zum ausrollen und in Position bringen. Zusätzlich kam die tragbare Pumpe (TS) mit dem Faltbehälter zum Einsatz.

Gleichzeitig fand im Schulungsraum der Feuerwehr die Unterkreissitzung der Führung statt, um die aktuelle Situation und kommende Ausbildungen und Prüfungen zu besprechen.

 

 

 

 

 

Am 18.7.21 Sonntag bekam unser neues Löschfahrzeug LF20 in einem ökumenischen Gottesdienst von Pfarrer Erich Reuter und Pfarrer Josef Dobeneck seine Weihe.
Dieser Tag wurde ganz bewusst ausgewählt, da normalerweise ,ohne die Pandemie, an diesem dritten Juli-Wochenende die Spardorfer Kerwa stattfindet und auch dort klassisch am Sonntag Morgen ein Gottesdienst im Festzelt.

Wie wichtig eine gut ausgerüstete Feuerwehr ist, kann man aktuell bei der Hochwasser- und Unwetterkatastrophe in vielen Teilen Deutschlands und Österreich sehen, so die Herren Pfarrer.

Dem Gottesdienst folgten dann Grußworte und Glückwünsche von Herrn Landrat Alexander Tritthart, dem Kreisbrandrat Matthias Rocca und der Vorstand des Feuerwehrvereins Dietmar Bartsch.

Der Kommandant Sven Gutsche lies den Weg des neuen Löschfahrzeugs nochmal Revue passieren, vom Beschluss, über die Planung bis zur heutigen Fahrzeugweihe. Er erinnerte auch an das alte LF8, das uns 28 Jahre treue Dienste geleistet hat. Er bedankte sich bei Herrn Güthlein von der Gemeinde Spardorf, der die Planung mit übernommen hat, bei seiner aktiven Mannschaft und bei seiner Frau, die oft viele Stunden auf ihn verzichten muss.

Die Feuerwehr Spardorf freut sich über das neue Fahrzeug und hofft natürlich auf so wenige Einsätze wie möglich und auf immer heile Rückfahrt ins Feuerwehrhaus.

Jugendfeuerwehr Spardorf durfte zur Prüfung antreten

Nach langer Pause war es am Sonntag, dem 11.7.21 endlich wieder soweit und eine Gruppe der Jugendfeuerwehr Spardorf durfte für die Bayerische Leistungsprüfung antreten.

Alle Beteiligten legten zu Beginn einen Covid19 Schnelltest ab bevor es dann mit Mund-Nasen-Schutz bzw. FFP2 Maske zu den einzelnen Stationen ging.

Die Jugendlichen mussten sich 5 Einzel- sowie 5 Truppaufgaben stellen, bevor am Ende noch der Theorietest anstand.

Das Wetter meinte es zu Beginn der ersten Aufgabe auch gut mit allen, und der Regen hörte pünktlich auf, damit die 60 Meter C-Schlauchstrecke schnell zusammengekuppelt war. Weiter ging es mit verschiedenen Knoten, Schlauch ausrollen, Zielwerfen der Feuerwehrleine und noch so einiges mehr.

Das Ziel der 1983 eingeführten Bayr. Jugendleistungsprüfung ist es den Feuerwehranwärtern die Grundkenntnisse in Theorie und Praxis für den Feuerwehrdienst näher zu bringen.

Marian, Lucca, Konrad, Felix und Julius haben genau das umgesetzt und haben sich ihr nächstes Abzeichen verdient. So werden aus Feuerwehranwärtern bestimmt bald die Retter von Morgen.

Alexandra Becker (Stolze Jugendwartin)

Am Mittwoch Abend, dem 23.6.21 wurden alle aktiven Kameradinnen und Kameraden in die Sporthalle zur Wahl des stellvertretenden Kommandanten eingeladen.
Unser Bürgermeister leitete die schnelle Wahl, bei der nur ein Kandidat aufgestellt war.
Thomas Welk wurde eindeutig von seiner Feuerwehr zum 2. Kommandanten gewählt.
Sven Gutsche als Kommandant freute sich über das Ergebnis und über die weiterhin gute Zusammenarbeit mit Thomas, jetzt ganz offiziell.

Wir, die Feuerwehr Spardorf wünschen Thomas alles gute in seinem neuen Amt.

{gm1}